Welt steht vor der Wasserkrise
23 UN-Agenturen präsentieren ersten WeltWasser-Entwicklungsbericht
04.08. Unter Federführung der UNESCO haben 23 UN-Agenturen, darunter FAO, WHO, UNICEF, UNEP, UNDP und Weltbank, den ersten "Welt-Wasser-Entwicklungsbericht" erstellt. Der Report bietet einen weltweiten Überblick über die Wasserreserven der Erde. Die deutsche UNESCO-Kommision und der UNO-Verlag stellen die deutschsprachige Fasung vor. Die Zusammenfassung beginnt mit der Feststellung: "Am Beginn des 21. Jahrhunderts steht die Erde vor einer Wasserkrise. Es ist eine Krise des Wassermanagements, verursacht im wesentlichen durch unsere falsche Bewirtschaftung von Wasser...".

Neben Zahlen und Fakten zur Situation der Süßwasserressourcen behandelt der Bericht elf "Aufgaben zur Sicherung von Leben und Wohlergehen" – vom Recht auf Gesundheit und dem Bedarf in Großstädten, über die Förderung einer sauberen Industrie und den Ausbau der Energieerzeugung bis hin zu Managementaufgaben der Risikominderung und einer "klugen Wasserordnungspolititk zu Gunsten nachhaltiger Entwicklung." In sieben Fallstudien aus Europa, Asien, Afrika und Lateinamerika werden die mit der Wasserbewirtschaftung verbundenen Probleme skizziert.


Hier finden Sie mehr:
Fisch gut für Herz und Schilddrüse
Heizungsluft und Tabakrauch machen krank
Jeder zweite mit vergrößerter Schilddrüse
Gentechnik ermöglicht individuelle Medikation
Jod in der Schwangerschaft
Schlechte Immunabwehr durch Depression
Pillen gegen Kaufrausch
Mikropartikel in der Luft erhöhen Lungenkrebs-Risiko
Fisch reduziert Risiko einer Frühgeburt
Zinkmangel als Ursache von Hauterkrankungen
Alarm im Darm?
Künstliche Augenmuskeln statt Lesebrille
Japanische Forscher entwickeln schmerzlose Nadel
Nasen-Zellen für Querschnittsgelähmte
Zahnersatz-Experten rufen zu mehr Prophylaxe auf
Foetale Zellen auf Wanderschaft
Sensor bringt Meeresgifte zum Leuchten
Krankheiten von exotischen Haustieren
Vulkan-Enzyme gegen Prionen
Affendiät mindert Cholesterinspiegel
Wandern und Gärtnern steigert die Lebenskraft
Diabetes-Pille in Sichtweite
Inkontinenz: Mini-OP hilft Frauen aus der sozialen Isolation
Super-Öl kämpft gegen Fett und Cholesterin
Schlankheitspillen - zweifelhafte Helfer
Lang leben die Siebenschläfer
Übergewicht bedroht auch die Leber
Gewichtszunahme
Gewichtsabnahme
Schwitzen
Kropf
Haarausfall
Zuckerkrankheit
Herzrasen
Herzrhythmus- störungen
Kloßgefühl
Abgeschlagenheit
Leistungsabfall
Sexualprobleme
Unerfüllter Kinderwunsch
Durchfall
Verstopfung
Muskelschwäche
Probleme in der Schwangerschaft
Augenprobleme
Wasser in den Beinen
Schmerzen
Knotenbildung
 
 
Copyright 2017
 
Home Häufige Fragen Arztsuche Lexikon Medikamente Forum Frage stellen News Glossar Impressum Häufige Fragen Arztsuche Lexikon Medikamente Forum News