Folsäureversorgung noch immer ungenügend
Anreicherung von Grundnahrungsmitteln mit dem B-Vitamin gefordert
17.03. Eine gezielte Anreicherung ausgewählter Grundnahrungsmittel mit dem B-Vitamin Folsäure auch für Deutschland statt einer unkritischen Folsäure-Anreicherung vieler verschiedener Lebensmittelgruppen fordert der Arbeitskreis Folsäure & Gesundheit.

Das Gremium aus sieben medizinischen Fachgesellschaften, vier Bundesbehörden und sieben weiteren bedeutenden wissenschaftlichen Institutionen aus Deutschland sowie einer aus der Schweiz verweist auf die bereits in den USA und anderen Ländern erfolgreiche Praxis der Anreicherung von Grundnahrungsmitteln mit Folsäure aus mehreren bedeutenden Gründen: Eine ausreichende Folsäure-Versorgung von Schwangeren senkt das Risiko, ein Kind mit einem so genannten Neuralrohrdefekt ("offener Rücken" und ähnliche Fehlbildungen von Gehirn und Rückenmark) zur Welt bringen um bis zu 75 Prozent. Schwangerschaftsabbrüche, die erfolgen, weil ein Neuralrohrdefekt bereits vor der Geburt festgestellt wurde, könnten größtenteils vermieden werden. Die Zahl der Fehlgeburten lässt sich ebenfalls deutlich verringern.

Außerdem senkt Folsäure den Blutspiegel der für Herz und Blutgefäße gefährlichen Aminosäure Homocystein. Dadurch kann Schlaganfällen und Herzinfarkten vorgebeugt werden. "Die empfohlene Folsäure-Zufuhr wird mit der heute üblichen Ernährungsweise von der Bevölkerung nicht erreicht, weil wir zu wenig Obst und Gemüse essen", erläutert Prof. Dr. Klaus Pietrzik von der Universität Bonn, Sprecher des Arbeitskreises Folsäure & Gesundheit. "Eine Anreicherung bestimmter Grundnahrungsmittel wie beispielsweise Mehl und Salz würde für breite Bevölkerungsgruppen auf einfache Weise eine verbesserte Gesundheitsvorsorge sicherstellen."

Hier finden Sie mehr:
Tod durch Herzinfarkt
Schilddrüsenerkrankung im Alter
Allergievorsorge - keine Kuhmilch für Säuglinge
Ozon verringert Spermienzahl
Künstliche Augenmuskeln statt Lesebrille
Gen-Creme gegen Schuppenflechte
Zigerettenwerbung wirkt weniger bei liberaler Erziehung
Zahnersatz-Experten rufen zu mehr Prophylaxe auf
Sechswöchiges Tempelleben für psychisch Kranke heilsam
Wärmesensoren leiten reife Samenzelle zur Eizelle
Stress in der Ehe strapaziert Gesundheit
Depressionen von der Schilddrüse
Ungewollt kinderlos? - Die Schilddrüse untersuchen lassen!
Vulkan-Enzyme gegen Prionen
Diabetes-Pille in Sichtweite
Sodbrennen kann fatale Folgen haben
Alkohol-Sucht bringt Hormone durcheinander
Lang leben die Siebenschläfer
Eine Drüse mit vielen Aufgaben
Kalter Knoten über 1 cm - dann Biopsie
Bin ich normal?
Online-Sprechstunden im Kommen
Auch Frauen profitieren gesundheitlich von der Ehe
Gewichtszunahme
Gewichtsabnahme
Schwitzen
Kropf
Haarausfall
Zuckerkrankheit
Herzrasen
Herzrhythmus- störungen
Kloßgefühl
Abgeschlagenheit
Leistungsabfall
Sexualprobleme
Unerfüllter Kinderwunsch
Durchfall
Verstopfung
Muskelschwäche
Probleme in der Schwangerschaft
Augenprobleme
Wasser in den Beinen
Schmerzen
Knotenbildung
 
 
Copyright 2018
 
Home Häufige Fragen Arztsuche Lexikon Medikamente News Glossar Datenschutz Impressum Häufige Fragen Arztsuche Lexikon Medikamente News