Lexikon > Erkrankungen > Funktionsstörungen > Schilddrüsenüberfunktion 
  Bei Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose) liegt eine gesteigerte Produktion und Sekretion von Schilddrüsenhormonen vor. Die Schilddrüsenüberfunktion führt zur krankhaften Erhöhung des Stoffwechsels im ganzen Körper.
Eine Schilddrüsenüberfunktion kann verschiedene Schilddrüsenerkrankungen als Ursache haben:
 
  Hier finden Sie mehr: 
  Wann tritt eine Schilddrüsenüberfunktion auf? 
  Häufige Ursachen einer Schilddrüsenüberfunktion? 
  Beschwerden bei einer Schilddrüsenüberfunktion 
  Ist eine Schilddrüsenüberfunktion gefährlich? 
  Untersuchungen bei Schilddrüsenüberfunktion 
  Behandlung einer Schilddrüsenüberfunktion 
Gewichtszunahme
Gewichtsabnahme
Schwitzen
Kropf
Haarausfall
Zuckerkrankheit
Herzrasen
Herzrhythmus- störungen
Kloßgefühl
Abgeschlagenheit
Leistungsabfall
Sexualprobleme
Unerfüllter Kinderwunsch
Durchfall
Verstopfung
Muskelschwäche
Probleme in der Schwangerschaft
Augenprobleme
Wasser in den Beinen
Schmerzen
Knotenbildung
 
 
Copyright 2017
 
Home Häufige Fragen Arztsuche Lexikon Medikamente Forum Frage stellen News Glossar Impressum Häufige Fragen Arztsuche Lexikon Medikamente Forum News