Medikamente > Schilddrüsenhormone > Levothyroxin > Wirkprinzip 
  Levothyroxin hat (in richtiger Dosierung) dieselbe Wirkung und Funktionsweise wie das von der Schilddrüse gebildete Thyroxin (mit dem es chemisch völlig identisch ist) und führt zu einer normalen Regulation aller von der Schilddrüse beeinflussten Stoffwechselvorgänge und Organfunktionen.
 
Gewichtszunahme
Gewichtsabnahme
Schwitzen
Kropf
Haarausfall
Zuckerkrankheit
Herzrasen
Herzrhythmus- störungen
Kloßgefühl
Abgeschlagenheit
Leistungsabfall
Sexualprobleme
Unerfüllter Kinderwunsch
Durchfall
Verstopfung
Muskelschwäche
Probleme in der Schwangerschaft
Augenprobleme
Wasser in den Beinen
Schmerzen
Knotenbildung
 
 
Copyright 2018
 
Home Häufige Fragen Arztsuche Lexikon Medikamente News Glossar Datenschutz Impressum Häufige Fragen Arztsuche Lexikon Medikamente News